Wie behebt man den „ifconfig“-Befehl nicht gefunden-Fehler unter Debian?

ifconfig Der Befehl wird verwendet, um die Netzwerkschnittstelleninformationen in Linux-basierten Systemen anzuzeigen. Es handelt sich um ein Dienstprogramm zur Systemverwaltung. „ifconfig“ wurde in allen früheren Linux-Distributionen häufig verwendet, bis es von der Entwickler-Community als veraltet erklärt wurde, da die kontinuierliche Wartung des Dienstprogramms eingestellt wurde und in der neuesten Linux-Distribution wie Debian das verwendet wurde ifconfig Der Befehl erzeugt einen Fehler.

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, dies zu beheben ifconfig Befehlsfehler, befolgen Sie dann die Anweisungen im Artikel.

Den „ifconfig“-Befehl nicht gefunden-Fehler unter Debian beheben?

Wenn Sie verwenden ifconfig Befehl auf Debian und sehe den Fehler wie im Bild unten gezeigt:

ifconfig

Dann gibt es fünf Möglichkeiten, das Problem zu beheben „ifconfig“ Fehler auf Debian, dazu gehören:

Methode 1: Ausführen als „sudo“

Eine der einfachsten Möglichkeiten, das Problem zu lösen „ifconfig“ Der Fehler liegt darin, es auszuführen als Sudo um das Root-Privileg zu nutzen. Einfach hinzufügen Sudo Vor dem ifconfig Befehl und es sollte dann funktionieren:

sudo ifconfig

Methode 2: Ausführen des vollständigen Pfads

Eine andere Möglichkeit, das zu verwenden ifconfig Der Befehl verwendet den vollständigen Pfad des ifconfig Befehl. In Debian sind alle Befehle am Speicherort vorhanden /sbinalso wenn die ifconfig Wenn der Befehl nicht direkt funktioniert, verwenden Sie den vollständigen Pfad dieses Befehls wie unten angegeben:

/sbin/ifconfig

Methode 3: Durch die Installation von Net-Tools

Eine weitere Methode, um das Problem dauerhaft zu beheben ifconfig Befehlsfehler liegt bei der Installation Netz-Tools welches aus dem offiziellen Repository installiert werden kann. Aktualisieren Sie jedoch vor der Installation von Net-Tools das System mit dem folgenden Befehl:

Sudo apt-Update

Dann installieren Netz-Tools indem Sie die unten aufgeführten Schritte ausführen geeignet Befehl:

sudo apt install net-tools

Danach können Sie das ausführen ifconfig Befehl.

Methode 4: Verwenden eines alternativen Befehls

Manchmal aufgrund von Fehlern im Systembefehlspfad ifconfig Wenn der Befehl auch nach dem Ausprobieren aller oben genannten drei Methoden nicht ausgeführt wird, können Sie in einem solchen Fall einen alternativen Befehl verwenden, der unten aufgeführt ist:

ip a

Dies ist eine einfache Alternative zu ifconfig Da es in allen aktuellen Debian-Versionen vorinstalliert ist, ist keine Konfiguration erforderlich. Auch wenn keine der oben genannten Methoden Ihren Fehler behebt, funktioniert dies sicherlich auf Ihrem System.

Abschluss

Die vier verschiedenen Lösungen zur Lösung des Problems „ifconfig“ Fehler in Debian werden im Artikel besprochen. Die einfachste Möglichkeit ist die Verwendung von sudo ifconfig Befehl oder zum Ausführen des ifconfig Befehl mit seinem Pfad als /sbin/ifconfig. Die andere Methode umfasst die Installation Netz-Tools. Wenn keine Methode funktioniert, können Sie den alternativen Befehl verwenden ip a um eine ähnliche Ausgabe zu erhalten.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen