So verwenden Sie den Befehl hwinfo unter Linux

Bei der Verwendung von Linux Mint müssen Sie möglicherweise die Details Ihrer an das System angeschlossenen Hardwaregeräte kennen. Für diese Aufgabe können Sie das Kommandozeilenprogramm hwinfo verwenden. Mit diesem Tool können Sie kurze oder kurze Details der gesamten Hardware anzeigen und diese in einer Textdatei speichern.

So installieren Sie das hwinfo-Befehlszeilentool unter Linux

Sie können die unten genannte Methode verwenden, um das hwinfo-Befehlszeilentool auf einem Linux-System zu installieren:

Installation des hwinfo-Befehlszeilentools unter Linux mit Apt

Führen Sie für die Installation des Befehlszeilentools hwinfo den folgenden Befehl aus:

sudo apt install hwinfo

Um das Befehlszeilentool hwinfo zu deinstallieren, führen Sie den folgenden Befehl aus:

sudo apt remove –autoremove hwinfo

Erhalten Sie Hilfe zum hwinfo-Befehlszeilentool

Um Hilfe zum Befehl hwinfo zu erhalten, führen Sie den folgenden Befehl aus:

hwinfo –help

So verwenden Sie das hwinfo-Befehlszeilentool unter Linux

Sie können den Befehl hwinfo für folgende Zwecke verwenden:

  • Alle Informationen zu allen Hardwareeinheiten anzeigen
  • Hardwareinformationen in Datei speichern
  • Gerätespezifische Informationen anzeigen

Informationen zu allen Hardwareeinheiten anzeigen

Um alle Informationen zu Ihrem System anzuzeigen, führen Sie den folgenden Befehl aus:

sudo hwinfo

Oder Sie können den unten angegebenen Befehl ausführen, um alle Informationen anzuzeigen:

sudo hwinfo –all

Zeigt Kurzinformationen zu allen Hardwareeinheiten an

Wenn Sie die kurzen Informationen zu allen Hardwareeinheiten und nicht die Details anzeigen möchten, führen Sie den folgenden Befehl aus:

hwinfo –short

Speichern Sie die Hardwareinformationen in einer Datei

Sie können alle angezeigten Informationen in einer Datei speichern, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

hwinfo –all –log hardwareinfo.txt

Oder:

hwinfo –all > hardwareinfo.txt

Gerätespezifische Informationen mit hwinfo anzeigen

Sie können die Informationen zu einem bestimmten Laufwerk auch mit dem Befehl hwinfo in den unten aufgeführten Befehlsformaten anzeigen.

Das unten angegebene Befehlsformat dient zum Anzeigen aller Informationen zu einem Gerät:

sudo hwinfo —

Sie können das folgende Befehlsformat verwenden, um kurze Informationen zu einem Gerät anzuzeigen:

sudo hwinfo –short —

CPU-Details anzeigen

Um die Informationen zur CPU anzuzeigen, führen Sie den folgenden Befehl aus:

sudo hwinfo –cpu

Um die kurzen Informationen zur CPU anzuzeigen, führen Sie den folgenden Befehl aus:

sudo hwinfo –short –cpu

Partitionsdetails anzeigen

Um Informationen zu Partitionsdetails anzuzeigen, führen Sie den folgenden Befehl aus:

sudo hwinfo –partition

Um kurze Informationen zu Partitionsdetails anzuzeigen, führen Sie den folgenden Befehl aus:

sudo hwinfo –short –partition

Soundkartendetails anzeigen

Sie können die Informationen zum Ton anzeigen, indem Sie Folgendes ausführen:

sudo hwinfo –sound

Sie können die kurzen Informationen zum Ton anzeigen, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

sudo hwinfo –short –sound

Speicherdetails anzeigen

Sie können die Informationen zum Speicher anzeigen, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

sudo hwinfo –memory

Sie können die kurzen Informationen zum Speicher anzeigen, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

sudo hwinfo –short –memory

Netzwerkdetails anzeigen

Um die Informationen zu Netzwerkdetails anzuzeigen, führen Sie den folgenden Befehl aus:

sudo hwinfo –network

Sie können die kurzen Informationen zum Netzwerk anzeigen, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

sudo hwinfo –short –network

Festplattendetails anzeigen

Um Informationen zu Festplattendetails anzuzeigen, führen Sie den folgenden Befehl aus:

sudo hwinfo –disk

Sie können die kurzen Informationen zur Festplatte anzeigen, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

sudo hwinfo –short –disk

7: Details zur Systemarchitektur anzeigen

Um die Informationen zur Architektur Ihres Systems anzuzeigen, führen Sie Folgendes aus:

sudo hwinfo –arch

Um kurze Informationen zur Architektur Ihres Systems anzuzeigen, führen Sie den folgenden Befehl aus:

sudo hwinfo –short –arch

BIOS-Details anzeigen

Um die Informationen zum BIOS Ihres Systems anzuzeigen, führen Sie den folgenden Befehl aus:

sudo hwinfo –bios

Um die kurzen Informationen über BiOS Ihres Systems anzuzeigen, führen Sie den folgenden Befehl aus:

sudo hwinfo –short –bios

Hardwareinformationen eines Geräts in eine Datei exportieren

Sie können die gerätespezifischen Informationen in eine Datei exportieren, indem Sie das Format des unten angegebenen Befehls verwenden:

hwinfo — > .txt

Sie können beispielsweise die Informationen zur Architektur in eine Datei exportieren, indem Sie das Format des unten angegebenen Befehls verwenden:

hwinfo –arch > hardwareinfo_arch.txt

Abschluss

Wenn Sie Details zu den von Ihnen verwendeten Hardwaregeräten erhalten möchten, können Sie einfach das Befehlszeilentool hwinfo mit dem apt-Paketmanager installieren. Nach der Installation dieses Dienstprogramms können Sie jedes Detail über die Hardwaregeräte erfahren und die Informationen in den Textdateien speichern. Um alle Dienstprogramme des hwinfo-Befehlszeilentools kennenzulernen, befolgen Sie die oben im Artikel erwähnte Anleitung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen