So setzen Sie ein vergessenes Root-Passwort in Debian 11 zurück

Es kommt häufig vor, dass Linux-Benutzer das Root-Passwort vergessen, aber das Vergessen des Passworts ist ärgerlich. Dies geschieht meist, wenn Sie über einen längeren Zeitraum nicht zum Root-Benutzer gewechselt haben. Sie müssen sich das Root-Passwort merken, um auf das System zuzugreifen und es ordnungsgemäß funktionieren zu lassen.

In diesem Tutorial haben wir die Richtlinien zum Zurücksetzen des Root-Passworts in Debian 11 demonstriert.

So setzen Sie ein vergessenes Root-Passwort in Debian 11 zurück

Hier sind die Schritte zum Zurücksetzen des vergessenen Root-Passworts in Debian 11:

Schritt 1: Zuerst müssen Sie auf das Grub-Menü zugreifen, um das vergessene Root-Passwort in Debian 11 zurückzusetzen. Starten Sie das System neu und drücken Sie die Taste shift Taste beim Neustart des Geräts.

Schritt 2: Der nächste Schritt besteht darin, das Grub-Menü zu bearbeiten und die Taste zu drücken E-Taste Wenn dieser Bildschirm erscheint:

Schritt 3: Mit den Pfeiltasten bewegen Sie sich auf dem Bearbeitungsbildschirm nach oben und unten. Scrollen Sie im Menü nach unten, bis Sie zu der Zeile gelangen, die mit beginnt Linux. Schauen Sie sich das Ende dieser Zeile an, das Sie finden werden ro ruhig, Sie müssen diese Zeichenfolge bearbeiten.

Schritt 4: Ersetzen Sie die Zeichenfolge durch init=/bin/bash am Ende der Zeile, wie im Screenshot gezeigt:

Schritt 5: Als nächstes verfügen Sie über den Root-Zugriff des Debian-Systems. Mounten Sie das Root-Dateisystem mit Lese- und Schreibberechtigung, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

mount -n -o remount,rw /

Schritt 6: Ändern Sie nun das Root-Passwort über den folgenden Befehl:

Passwort

Schritt 7: Geben Sie das neue Passwort zweimal ein und drücken Sie die Eingabetaste. Die Nachricht wird angezeigt „Passwort erfolgreich aktualisiert“:

Schritt 8: Verlassen Sie den Einzelbenutzermodus und starten Sie das System normal neu. Sie können sich jetzt mit Ihrem neuen Root-Passwort bei Debian anmelden.

Endeffekt

Das Zurücksetzen eines vergessenen Passworts in Debian 11 ist keine einfache Aufgabe. Benutzer können jedoch die in diesem Artikel vorgestellten Schritt-für-Schritt-Anleitungen befolgen, um das vergessene Root-Passwort in Debian schnell zurückzusetzen. Stellen Sie sicher, dass Sie das aktualisierte Passwort irgendwo notieren, damit Sie das Passwort nicht erneut zurücksetzen müssen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen