So kopieren Sie Dateiinhalte über die Befehlszeile auf dem Linux-Desktop in die Zwischenablage – Linux Mint

Normalerweise verwenden wir eine Maus, um den Text einfach zu kopieren und einzufügen. Wenn Sie jedoch darüber nachdenken, den Inhalt der Datei über eine Befehlszeile direkt in die Zwischenablage zu kopieren, kann dies schwierig erscheinen. Das Kopieren des Inhalts einer Datei ist mit xclip unter Linux Mint einfach. Sie können xclip installieren, indem Sie dieser Anleitung folgen, und später können Sie den Inhalt von Dateien in die Zwischenablage kopieren, indem Sie xclip-Befehle auf dem Terminal verwenden.

So kopieren Sie Dateiinhalte über die Befehlszeile in die Zwischenablage

In Linux Mint können Sie den Inhalt mithilfe eines Tools namens xclip über die Befehlszeile kopieren. Mit xclip können Sie den Text innerhalb einer Datei sowie den mit einem Befehl angegebenen Text kopieren.

Installation von xclip

Sie können xclip mit zwei der folgenden Methoden installieren:

Über GUI

Um xclip unter Linux Mint mit dem Software-Manager zu installieren, öffnen Sie einfach den Softwaremanager An Linux MintTyp xclip im Suchfeld und klicken Sie auf die Schaltfläche Erwähnung Installieren:

Um zu sehen, ob die Anwendung korrekt installiert ist, überprüfen Sie einfach die Version von xclip, indem Sie den unten genannten Befehl ausführen:

$ xclip -Version

Sie können den xclip von Ihrem System entfernen, indem Sie ihn im Software-Manager suchen und auf klicken Entfernen Taste:

Über das Terminal

Um xclip über das Terminal zu installieren, führen Sie den folgenden Befehl aus:

$ sudo apt xclip installieren

Um die Version des installierten xclip-Pakets zu überprüfen, führen Sie den folgenden Befehl aus:

$ xclip -Version

Um Xclip zu deinstallieren, führen Sie den angegebenen Befehl auf dem Befehlszeilenterminal aus:

$ sudo apt remove –autoremove xclip

So verwenden Sie xclip, um Inhalte aus einer Datei in die Zwischenablage zu kopieren

Mit Xclip können Sie den Inhalt der Zwischenablage mithilfe von Befehlen kopieren. Erstellen Sie zunächst eine Textdatei und speichern Sie diese. Führen Sie dann mit dem unten angegebenen Befehlsformat den Befehl mit dem Namen der Datei aus, deren Inhalt Sie kopieren möchten:

Um den Inhalt der Datei anzuzeigen, können Sie den Befehl cat gemäß dem unten angegebenen Format ausführen:

$ cat .txt

Um nun den Text aus einer Datei zu kopieren, finden Sie unten die Syntax für den Befehl:

$ cat | xclip -Auswahl-Zwischenablage

Zur Veranschaulichung habe ich die obige Syntax verwendet, um den Inhalt der Datei zu kopieren:

$ cat test_file.txt | xclip -Auswahl-Zwischenablage

Nach der Ausführung Rechtsklick am Terminal und klicken Sie auf Paste um den Inhalt der Datei auf dem Linux-Desktop oder im Terminal einzufügen.

Abschluss

Sie können die kopierten Daten mithilfe der Zwischenablage einfügen und später bei Bedarf verwenden. In Linux Mint können Sie mit dem xclip-Tool die Daten einer Datei in eine Zwischenablage kopieren. Zu diesem Zweck müssen Sie lediglich das xclip-Tool installieren, indem Sie die in der obigen Anleitung erläuterten Methoden befolgen, und es später verwenden, um die Textdaten einer Datei über das Befehlszeilenterminal in die Zwischenablage zu kopieren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen