So installieren und konfigurieren Sie die Z-Shell (Zsh) unter Ubuntu 22.04

Z-Shell oder Zsh ist eine leistungsstarke und interaktive Befehlszeilen-Shell, mit der Benutzer Befehle auf dem System ausführen können. Es verfügt über eine integrierte Autokorrekturfunktion, Syntaxhervorhebung, Rechtschreibkorrektur und vieles mehr. Ein weiterer wesentlicher Vorteil von Z-Shell ist, dass es über ein umfangreiches Plugin-System verfügt, mit dem Benutzer die Befehlsshell selbst anpassen können.

Befolgen Sie die Richtlinien dieses Artikels, um Zsh unter Ubuntu 22.04 zu installieren.

Installieren und konfigurieren Sie die Z-Shell (Zsh) unter Ubuntu 22.04

Installieren Zsh Führen Sie auf dem Ubuntu-System die folgenden Schritte aus:

Schritt 1: Ubuntu-Repository aktualisieren

Stellen Sie sicher, dass das Ubuntu-Repository aktualisiert ist. Wenn nicht, kann der Benutzer den folgenden Befehl ausführen:

sudo apt update && sudo apt upgrade

Schritt 2: Installieren Sie Zsh unter Ubuntu

Jetzt installieren Zsh unter Ubuntu über den apt-Paketmanager mit dem folgenden Befehl:

sudo apt install zsh -y

Schritt 3: Installieren Sie das Zsh-Konfigurationstool

Zur Konfiguration des Zsh Auf einem Ubuntu-System müssen Sie Folgendes benötigen Zsh Konfigurationstool, das mit dem folgenden Befehl installiert werden kann:

sh -c „$(curl -fsSL https://raw.github.com/robbyrussell/oh-my-zsh/master/tools/install.sh)“

Hinzufügen „Y”, um Änderungen an der Standard-Shell zuzulassen Zsh.

Schritt 4: Bestätigen Sie die Zsh-Installation

Um sicherzustellen, dass Z shel erfolgreich auf dem Ubuntu-System installiert wird, geben Sie den folgenden Befehl ein:

zsh –version

Testen Sie Zsh unter Ubuntu

Um zu testen, ob Z-Schale (Zsh) auf dem Ubuntu-System läuft, führen Sie den folgenden Update-Befehl aus.

Der obige Befehl stellt dies sicher Zsh wurde erfolgreich auf dem Ubuntu-System installiert.

Jetzt wann immer Sie es verwenden möchten Zsh Geben Sie unter Ubuntu einfach „zsh”auf dem Terminal, um die Bash-Eingabeaufforderung zu öffnen.

zsh

Theme auf der Z-Shell ändern (Zsh)

Sie können das Thema ändern Zsh indem Sie die Konfigurationsdatei mit dem folgenden Befehl öffnen:

Ersetzen Sie dann den Standard-Themennamen „Robbyrussel“ mit „agnoster”bereits in der Datei vorhanden.

Speichern Sie die Datei mit „STRG+X„, hinzufügen „Y” und geben Sie ein, um zu beenden.

Öffnen Sie nach dem Neustart das Ubuntu-Terminal erneut, um die neuen Änderungen anzuzeigen.

Entfernen Sie die Z-Shell (Zsh) von Ubuntu

Zum Entfernen der Z-Shell bzw Zsh Von Ubuntu aus können Sie den folgenden Befehl anwenden:

sudo apt autoremove zsh -y

Abschluss

Z-Schale (Zsh) ist eine interaktive Befehlszeilen-Shell, die einfach installiert werden kann apt-Paketmanager. Allerdings müssen die Benutzer installieren Zsh Konfigurationstool aus der Skriptdatei, da dies es Benutzern ermöglicht, die Shell nach ihren Wünschen zu konfigurieren. Nach der Installation können Sie das Änderungsthema in der Datei verwenden und verwenden Zsh als Ihr Standard-Ubuntu-Terminal.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen