So installieren Sie XScreenSaver unter Linux Mint 21

XScreenSaver ist eine Sammlung von über 200 verschiedenen Bildschirmschonern, jeder mit seinem eigenen einzigartigen Stil und seiner eigenen Funktionalität. Einige der in XScreenSaver enthaltenen Bildschirmschoner sind einfache Animationen, während andere komplexer und interaktiver sind.

In dieser Anleitung geht es um die Installation dieser Bildschirmschoneranwendung unter Linux Mint und die Grundlagen ihrer Verwendung.

XScreenSaver unter Linux Mint 21 installieren

XScreenSaver kann mehrere Bildschirmschoner gleichzeitig in einem Diashow-Modus ausführen. Dadurch können Benutzer jedes Mal, wenn ihr Computer in den Bildschirmschonermodus wechselt, einen anderen Bildschirmschoner anzeigen lassen. Um ihn unter Linux Mint 21 zu installieren, befolgen Sie die unten beschriebene Methode:

Um diese Anwendung auf Linux Mint zu erhalten, installieren Sie sie über den Standardpaketmanager und führen Sie dazu Folgendes aus:

$ sudo apt install xscreensaver -y

Sobald die Installation abgeschlossen ist, können Sie sie entweder über die Befehlszeile oder über den Anwendungsstarter Ihres Systems starten:

Um diese Anwendung nun aus Linux Mint 21 zu entfernen, führen Sie den unten genannten Befehl aus, falls Sie sie über apt installiert haben:

$ sudo apt remove –autoremove xscreensaver -y

Verwendung von XScreenSaver unter Linux Mint 21

Sobald Sie die Einstellungen des Bildschirmschoners geöffnet haben, wählen Sie das aus Anzeigemodi und dann unter den Modi gibt es verschiedene Arten von Bildern, die Sie als Bildschirmschoner auswählen können. Als nächstes können Sie die Zeiten für die Anzeige des Bildschirmschoners festlegen, indem Sie die gewünschte Zeit eingeben Leer danach Und Zyklus danachSie können auch eine Vorschau der Einstellungen im Vollbildmodus anzeigen, indem Sie auf klicken Vorschau:

Wenn Sie Text hinzufügen oder ein benutzerdefiniertes Bild auswählen oder die Leistung der Anzeige verwalten möchten, klicken Sie einfach auf Fortschrittlich Registerkarte und nehmen Sie die erforderlichen Änderungen entsprechend Ihren Präferenzen vor:

Abschluss

XScreenSaver ist eine großartige Möglichkeit, Ihrem Desktop etwas visuelles Interesse zu verleihen, wenn Sie Ihren Computer nicht verwenden. Es gibt eine große Auswahl an Bildschirmschonern, bei denen für jeden etwas dabei ist. Außerdem ist es Open Source und einfach zu installieren, was es zu einer guten Wahl für Linux-Benutzer macht. Um es unter Linux Mint zu installieren, können Sie entweder apt oder aptitude package manager verwenden, da beide Möglichkeiten in diesem Handbuch beschrieben werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen