So installieren Sie WoeUSB in Linux Mint

Sie können bootfähige Flash-Laufwerke mit verschiedenen Tools erstellen, dabei können jedoch einige Probleme auftreten. In dieser Situation haben Sie eine weitere Möglichkeit, ein bootfähiges Laufwerk für das Windows-System zu erstellen. WoeUSB ist ein Linux-Dienstprogramm zum Erstellen eines bootfähigen Windows-USB. Sie können WoeUSB auf Ihrem Linux Mint installieren, indem Sie die in diesem Artikel erwähnte Schritt-für-Schritt-Anleitung verwenden.

So installieren Sie WoeUSB in Linux Mint 21

Sie können WoeUSB unter Linux Mint 21 installieren, indem Sie die verschiedenen unten aufgeführten Methoden verwenden:

So installieren Sie WoeUSB über Apt unter Linux Mint 21

Um WoeUSB mit der Apt-Methode zu installieren, befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte:

Schritt 1: Um die Installation von WoeUSB auf Ihrem System zu starten, fügen Sie das PPA-Repository hinzu, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

sudo add-apt-repository ppa:tomtomtom/woeusb -y

Schritt 2: Nachdem Sie die Bibliotheken für das gerade hinzugefügte Repository aktualisiert haben, führen Sie nun den angegebenen Befehl aus, um die Unterstützung von GUI und CLI für WoeUSB hinzuzufügen:

sudo apt install woeusb woeusb-frontend-wxgtk -y

Schritt 3: Um WoeUSB für die Befehlszeilenschnittstelle zu installieren, führen Sie den folgenden Befehl aus:

sudo apt install woeusb -y

Schritt 4: Um die Hilfe für WoeUSB zu erhalten, können Sie den folgenden Befehl ausführen:

woeusb -h

Schritt 5: Um WoeUSB auf Ihrem System auszuführen, führen Sie den folgenden Befehl aus:

woeusbgui

So installieren Sie WoeUSB über GitHub unter Linux Mint 21

Um die WoeUSB über GitHub-Datei zu installieren, befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte:

Schritt 1: Gehen Sie zuerst zu GitHub herunterladen Um die Datei für WoeUSB herunterzuladen, scrollen Sie auf der Seite nach unten und klicken Sie auf Seite „Veröffentlichungen“:

Schritt 2: Scrollen Sie auf der nächsten Seite durch und klicken Sie dann auf die Bash-Datei für WoeUSB, woeusb-5.2.4.bash:

Die Datei wird in Ihren Download-Ordner heruntergeladen.

Schritt 3: Öffnen Sie das Terminal und im Download-Verzeichnis finden Sie die nicht ausführbare Datei für WoeUSB:

Schritt 4: Führen Sie den folgenden Befehl aus, um die Datei ausführbar zu machen:

sudo chmod +x woeusb-5.2.4.bash

Schritt 5: Jetzt müssen Sie installieren wimtools Um die WoeUSB-Funktion zu unterstützen, führen Sie dazu den folgenden Befehl aus:

Sudo apt wimtools installieren

Schritt 6: Jetzt Laufen Öffnen Sie die WoeUSB-Datei im Download-Verzeichnis, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

./woeusb-5.2.4.bash

So verwenden Sie WoeUSB in Linux Mint 21

Um zu erfahren, wie Sie WoeUSB auf Ihrem Linux Mint-System verwenden können, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Schritt 1: Öffnen Sie die WoeUSB-GUI, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

woeusbgui

Schritt 2: Klicken Sie nun auf Von einem Disk-Image (ISO):

Schritt 3: Gehen Sie zu „Download“, klicken Sie auf die Datei und dann auf Offen:

Schritt 4: Wählen Sie das Dateisystem entsprechend Ihrer Anforderung aus und klicken Sie auf Installieren:

Abschluss

Sie können WoeUSB verwenden, um einen USB-Stick für Windows zu erstellen, indem Sie WoeUSB auf Ihrem Linux Mint-System installieren, da es auch für Linux verfügbar ist. Sie können WoeUSB mit zwei Methoden installieren: Installation über Apt und GitHub-Datei. Um WoeUSB zu verwenden, können Sie die im Artikel genannten Schritte befolgen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen