So installieren Sie SuperTuxKart in Linux Mint 21

SuperTuxKart ist bekannt für seine lustigen und farbenfrohen Grafiken sowie seine intuitive Steuerung und sein fesselndes Gameplay. Wenn Sie also nach einem leichten, kostenlosen Rennspiel für Ihr Linux Mint 21-System suchen, dann probieren Sie dieses Kart-Rennspiel aus.

SuperTuxKart unter Linux Mint 21 installieren

Dieses Spiel bietet mehrere Strecken, Spielmodi sowie anpassbare Karts und Charaktere. Spieler können im Mehrspielermodus gegen computergesteuerte Gegner oder andere Spieler antreten. Nachfolgend finden Sie einige Möglichkeiten, dieses Spiel auf Linux Mint 21 zu installieren:

Über Snap Store

Eine Möglichkeit, dieses Spiel zu installieren, besteht darin, den Snap-Paketmanager zu verwenden. Um es über Snap zu installieren, führen Sie es einfach aus. Wenn Sie Snap nicht aktiviert haben, aktivieren Sie es zuerst:

$ sudo snap install supertuxkart

Führen Sie als Nächstes das Spiel über das Linux Mint-Anwendungsmenü aus, indem Sie unter der Spieloption auf SuperTuxKart klicken:

Wenn Ihnen das Spielen dieses Spiels zu langweilig ist und Sie es vollständig loswerden möchten, entfernen Sie es aus Linux Mint, indem Sie Folgendes ausführen:

$ sudo snap supertuxkart entfernen

Über den Linux Mint Software Manager

Eine weitere einfache Möglichkeit, dieses Spiel auf Linux Mint zu laden, ist der Software-Manager. Öffnen Sie es einfach über das Linux Mint-Anwendungsmenü, suchen Sie in der Suchleiste nach SuperTuxKart und wählen Sie die erste Option aus, die in der Suche angezeigt wird:

Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Installieren“ oben rechts im Manager und warten Sie, bis das Spiel heruntergeladen und installiert wird:

Sobald das Spiel installiert ist, starten Sie es, indem Sie auf die Schaltfläche „Starten“ klicken, und erleben Sie eines der schönsten Kart-Rennerlebnisse:

Falls Ihnen das Spielen dieses Spiels langweilig wird, da Sie alle höchsten Level erreicht haben und es nun entfernen möchten, gehen Sie einfach zum Software-Manager und klicken Sie nach der Auswahl von SuperTuxKart auf die Schaltfläche „Entfernen“:

Abschluss

SuperTuxKart ist bekannt für seine unterhaltsame und farbenfrohe Grafik sowie seine intuitive Steuerung und sein fesselndes Gameplay. Es erfreut sich unter Fans von Kart-Rennspielen großer Beliebtheit und wird häufig mit neuen Inhalten und Funktionen aktualisiert. Dieses Spiel kann auf zwei Arten auf Linux Mint 21 installiert werden: zum einen über den Snap Store und zum anderen über den Linux Mint Software Manager.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen