So installieren Sie Lynis for Security unter Ubuntu 22.04

Lynis ist das CLI-Tool, das zur Sicherheitsüberprüfung, Systemhärtung, Erkennung von Schwachstellen usw. verwendet wird. Es scannt das gesamte System, um Schwachstellen, Konfigurationsfehler, Dienstsicherheit, falsche Dateisystemberechtigungen usw. zu bewerten. Sie können dieses Systemsicherheits-Tool verwenden. Auditing-Tool für macOS und Linux.

Lynis hilft Ihnen, das System sauber, sicher und unverwundbar zu halten, um die Systemleistung zu verbessern. Allerdings ist Lyns mehr als Sie denken, denn die Einrichtung von Lynis unter Linux ist schwierig. In diesem Tutorial erklären wir, wie Sie Lynis unter Ubuntu 22.04 installieren und einrichten.

So installieren Sie Lynis for Security unter Ubuntu 22.04

Die Installation von Lynis unter Ubuntu ist einfach und unkompliziert, da es mehrere Methoden gibt. Lassen Sie uns daher alle diese Methoden besprechen:

Installieren Sie Lynis aus dem offiziellen Repository von Ubuntu

Aktualisieren Sie zunächst das System gemäß den neuesten verfügbaren Updates für Ubuntu 22.04:

Sudo apt-Update
Sudo apt-Upgrade

Wenn Sie fertig sind, führen Sie den folgenden Befehl aus, um das offizielle Repository von Lynis zu installieren:

sudo apt-get -y install lynis

Installieren Sie die stabile Version von Lynis

Wenn Sie die stabile und neueste Version von Lynis herunterladen möchten, führen Sie den folgenden Befehl aus, um den GPG-Schlüssel abzurufen:

wget -O – https://packages.cisofy.com/keys/cisofy-software-public.key | sudo apt-key add –

Nachdem Sie den vorherigen Befehl ausgeführt haben, fügen Sie den GPG-Schlüssel mit dem folgenden Befehl hinzu:

echo „deb https://packages.cisofy.com/community/lynis/deb/stable main“ | sudo tee /etc/apt/sources.list.d/cisofy-lynis.list

Wenn Sie fertig sind, aktualisieren Sie das APT, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

Sudo apt-Update

Installieren Sie abschließend Lynis in Ihrem System:

Sudo apt install lynis

So verwenden Sie Lynis in Ubuntu

Beginnen wir den Vorgang, indem wir die aktuell verfügbare Version von Lynis im System überprüfen:

Lynis – Version

Sie können auch den folgenden Befehl ausführen, um alle verfügbaren Optionen und Befehle für Lynis anzuzeigen:

Lynis Show-Befehle

Jetzt können wir die Systemsicherheitsüberprüfung durchführen, indem wir den folgenden Befehl ausführen:

Sudo Lynis Audit-System

Nach der erfolgreichen Prüfung speichert das System den Scanbericht in /var/log/lynis-report.dat. Daher können Sie den Bericht überprüfen, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

sudo grep -E „^warning|^suggestion“ /var/log/lynis-report.dat

Wir haben die Wörter „Warnung“ und „Hinweis“ verwendet, um einen kurzen Überblick über das System zu erhalten.

So deinstallieren Sie Lynis

Wenn Sie Lyins deinstallieren möchten, können Sie den folgenden Befehl im Terminal ausführen:

Sudo apt entferne Lynis

Darüber hinaus können Sie alle Lynis-bezogenen Protokolle mit dem folgenden Befehl entfernen:

sudo rm -rf /var/log/lynis*

Abschluss

In diesem Tutorial geht es um die einfachen Möglichkeiten, Lynis aus Sicherheitsgründen unter Ubuntu 22.04 zu installieren. Lynis ist ein unverzichtbares Tool, um mehr Details über das System zu erhalten. Wir erklärten die verschiedenen Möglichkeiten zur Installation von Lynis und einen einfachen Ansatz zur Durchführung der Systemprüfung direkt vom Terminal aus. Darüber hinaus haben wir Sie über die Methode zur schnellen Installation von Lynis informiert.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen