So installieren Sie Liferea unter Linux Mint 21

Liferea (kurz für Linux Feed Reader) ist ein Open-Source-Nachrichtenaggregator für Linux- und Unix-ähnliche Betriebssysteme. Er ermöglicht es Benutzern, ihre Feeds in verschiedenen Kategorien und Ordnern zu organisieren, sodass sie den Überblick über verschiedene Arten von Nachrichten und Informationen behalten , lesen Sie diese Anleitung, um es unter Linux Mint 21 zu installieren.

Liferea unter Linux Mint 21 installieren

Liferea umfasst mehrere weitere Funktionen wie die Unterstützung von SSL/TLS und grundlegender HTTP-Authentifizierung, die Möglichkeit, Feed-Abonnements zu importieren und zu exportieren und die Möglichkeit, Feed-Updates zu planen. Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, es unter Linux Mint 21 zu installieren:

1: Über den Software-Manager

Um diese Anwendung unter Linux Mint 21 zu installieren, verwenden Sie die GUI über den Software-Manager. Diese Methode ist für alle machbar, die keine Experten im Umgang mit Befehlen sind. Öffnen Sie einfach den Software-Manager im Anwendungsmenü und klicken Sie auf die Schaltfläche „Installieren“, nachdem Sie Liferea darin durchsucht haben:

Sobald die Installation abgeschlossen ist, können Sie Liferea über die Befehlszeile oder den Anwendungsstarter Ihres Systems starten; Informationen zum Starten über die GUI finden Sie im Bild unten:

Da wir die Anwendung über den Linux Mint Software Manager installiert haben, deinstallieren Sie sie zum Löschen dieser Software einfach aus dem Anwendungsmenü des Systems:

2: Durch Apt

Die zweite Methode zum Installieren dieses Linux-Feed-Reads besteht darin, den Standardpaketmanager von Linux Mint zu verwenden und dafür Folgendes auszuführen:

$ sudo apt install liferea -y

Sobald die Installation abgeschlossen ist, können Sie Liferea über die Befehlszeile oder über den Anwendungsstarter Ihres Systems starten. Um es über die Befehlszeile zu starten, führen Sie Folgendes aus:

$ liferea

Um diese Anwendung aus Linux Mint 21 zu löschen, führen Sie den unten genannten Befehl aus, wenn Sie sie über Apt installiert haben:

$ sudo apt remove –autoremove liferea -y

3: Über Snap Store

Eine andere Methode zur Installation dieser Anwendung unter Linux Mint ist der Snap Store. Führen Sie dazu Folgendes aus:

$ sudo snap install liferea

Sobald die Installation abgeschlossen ist, können Sie Liferea über die Befehlszeile oder über den Anwendungsstarter Ihres Systems starten. Um es über die Befehlszeile zu starten, führen Sie Folgendes aus:

$ liferea

Um diese Anwendung aus Linux Mint 21 zu löschen, führen Sie den unten genannten Befehl aus, wenn Sie sie über Snap Store installiert haben:

$ sudo snap liferea entfernen

Abschluss

Liferea ist eine einfache, benutzerfreundliche Oberfläche, Offline-Lesefunktionen und die Unterstützung verschiedener Arten von Feeds machen es zu einer großartigen Wahl für alle, die einen RSS-Reader suchen. Es gibt drei Möglichkeiten, Liferea auf Linux Mint zu installieren: über Apt, über den Linux Mint Software Manager und über den Snap Store. Alle diese Möglichkeiten werden in diesem Handbuch erläutert.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen