So installieren Sie FreeFileSync unter Linux Mint 21

Die Dateisynchronisierung ist eine der gefragtesten Funktionen, insbesondere wenn es um die gemeinsame Nutzung von Dateien geht, und erfüllt nicht nur den Zweck, die Daten mit dem Cloud-Speicher zu synchronisieren. Wenn Sie also nach einem Tool suchen, das frei verfügbar und einfach unter Linux Mint zu verwenden ist, dann probieren Sie FreeFileSync 11.29 aus und lesen Sie dazu diese Anleitung.

FreeFileSync unter Linux Mint 21 installieren

Die einzige Möglichkeit, FreeFileSync unter Linux Mint zu erhalten, besteht darin, die Deb-Datei herunterzuladen. Befolgen Sie daher die folgenden Schritte, um dieses Synchronisierungstool unter Linux Mint 21 zu installieren:

Schritt 1: Gehe zum herunterladen Abschnitt von FreeFileSync und wählen Sie die Linux-Version aus. Der Download beginnt:

Schritt 2: Als nächstes gehen Sie nach dem Herunterladen der Datei mit dem Befehl „cd“ in das Verzeichnis, in das die Datei heruntergeladen wurde. In meinem Fall befindet sie sich hier unter „Downloads“, also:

$ cd-Downloads

Schritt 3: Da es sich um eine TAR-Datei handelt, muss sie extrahiert und dazu ausgeführt werden:

$ sudo tar -zxvf FreeFileSync_11.29_Linux.tar.gz

Schritt 4: Machen Sie nun die Datei ausführbar, damit sie zur Installation von FreeFileSync verwendet werden kann. Führen Sie also Folgendes aus:

$ sudo chmod +x FreeFileSync_11.29_Install.run

Schritt 5: Führen Sie nun einfach die extrahierte Datei im Terminal aus:

$ ./FreeFileSync_11.29_Install.run

Als nächstes bittet das System um Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von FreeFileSync und gibt diese ein j:

Drücken Sie anschließend die Eingabetaste, um den Installationsvorgang von FreeFileSync einzuleiten. Die Installation kann ein bis zwei Minuten dauern. Sobald sie abgeschlossen ist, wird die Meldung „Alles erledigt“ angezeigt:

Schritt 6: Führen Sie als Nächstes die Anwendung über das Symbol auf dem Desktop aus und verwenden Sie dieses Tool nach Ihren Wünschen:

Um FreeFileSync vollständig aus Linux Mint zu entfernen, führen Sie einfach Folgendes aus:

$ sudo rm -r /opt/FreeFileSync

Notiz: Die in diesem Handbuch installierte Version ist möglicherweise veraltet oder wird von der offiziellen Website entfernt. Sie können dieses Tool jedoch trotzdem installieren, indem Sie diese Schritte ausführen. Sie müssen lediglich die Version in den Befehlen ändern.

Abschluss

FreeFileSync ist eines der besten Tools, wenn Sie Dateien mit mehreren Plattformen teilen möchten, da es über eine Reihe von Funktionen wie Zwei-Wege- und Echtzeitsynchronisierung verfügt. Um es unter Linux Mint zu installieren, muss man die Datei von der offiziellen Website herunterladen. Dieses Handbuch enthält die vollständige Installationsanleitung von FreeFileSync.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen