So installieren Sie FlashArch – Adobe Flash SWF Player unter Linux Mint

FlashArch steht für „Flash Archive“, den Animations- und Archivdienst-Player (SWF). es ist eine kostenlose Anwendung; ermöglicht die Ausführung von SWF-Dateien. Dieses Handbuch beschreibt den Installationsvorgang und die Verwendung des FlashArch-Adobe Flash SWF Players unter Linux Mint.

So installieren Sie FlashArch – Adobe Flash SWF Player unter Linux Mint

Snaps sind die integrierten Pakete in Linux-Distributionen. Sie sind leicht installierbar und können zur Installation verschiedener Anwendungen unter Linux verwendet werden. Befolgen Sie diese Anleitung, um den Snap auf Linux Mint zu aktivieren.

Sobald der Snapd aktiviert ist, installieren Sie FlashArch über den unten angegebenen Befehl.

sudo snap install flasharch

So verwenden Sie FlashArch-Adobe Flash SWF Player unter Linux Mint

Sobald der Installationsvorgang abgeschlossen ist, starten Sie FlashArch auf Ihrem Gerät, indem Sie den unten genannten Befehl ausführen:

Flasharch

Es gibt verschiedene Registerkarten im FlashArch, im Registerkarte „Lokal“. Sie können Ihre SWF-Datei von Ihrem Gerät hochladen:

Unter Archiv, Sie können die Sammlung und die besten Archive sehen:

Im Einstellungen Ändern Sie auf der Registerkarte die Einstellungen Ihrer FlashArch-Anwendung nach Ihren Wünschen. Sie können beispielsweise die Sprache ändern und auswählen, welche Optionen auf dem Startbildschirm angezeigt werden sollen:

So entfernen Sie FlashArch-Adobe Flash SWF Player von Linux Mint

Obwohl FlashArch sehr nützlich ist, können Sie den folgenden Befehl verwenden, wenn Sie ihn jemals von Ihrem Linux Mint-Gerät entfernen möchten:

sudo snap flasharch entfernen

Endeffekt

SWF-Dateien sind das Adobe Flash-Dateiformat, das Videos und vektorbasierte Animationen enthält. FlashArch ist die Desktop-Anwendung zum Ausführen beliebiger SWF-Dateien auf lokalen Geräten. Mit diesem Tool können Sie alle SWF-archivierten Inhalte finden und ausführen. Dieses Tool ist für fast alle Betriebssysteme verfügbar, einschließlich Linux Mint. Im obigen Abschnitt des Handbuchs haben wir die Schritte zum Herunterladen von FlashArch und die Verwendung dieses Tools erwähnt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen