So installieren Sie Firefox unter Linux Mint 21 neu

Firefox ist ein Browser, den Sie auf dem Linux Mint-System zum Durchsuchen aller Online-Inhalte verwenden können. Möglicherweise müssen Sie den Firefox-Browser jederzeit neu installieren, da bei der Verwendung Probleme auftreten. Sie können Firefox problemlos neu installieren, da dieser Artikel erklärt, wie Sie Firefox unter Linux Mint 21 neu installieren können.

So installieren Sie Firefox unter Linux Mint 21 neu

Sie können Firefox mit den unten genannten Methoden neu installieren:

Um Firefox neu zu installieren, müssen Sie zunächst die zuvor installierte Datei deinstallieren, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

sudo apt autoremove firefox -y

Installieren Sie Firefox unter Linux Mint 21 über Snap neu

Führen Sie nun für die Neuinstallation von Firefox den folgenden Snap-Befehl aus:

sudo snap Firefox installieren

Um Firefox über das Befehlszeilenterminal auszuführen, können Sie den folgenden Befehl ausführen:

Feuerfuchs

Um Firefox über die grafische Benutzeroberfläche auszuführen, klicken Sie einfach auf Linux Mint Symbol, gehen Sie zu Internet, und klicken Sie auf Feuerfuchs um es zu starten:

Sie können alle Informationen über Firefox, das Sie gerade installiert haben, abrufen, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

Snap-Info Firefox

Sie können Firefox jederzeit mit dem folgenden Befehl entfernen:

sudo snap Firefox entfernen

Installieren Sie Firefox unter Linux Mint 21 über Flatpak neu

Um Firefox neu zu installieren, deinstallieren Sie einfach den vorherigen, indem Sie der oben beschriebenen Methode folgen. Für die Neuinstallation von Firefox über Flatpak führen Sie den folgenden Snap-Befehl aus:

flatpak installiere flathub org.mozilla.firefox

Sie können den neu installierten Firefox mit dem folgenden Befehl ausführen:

flatpak führt org.mozilla.firefox aus

Abschluss

Wenn Sie Firefox aus irgendeinem Grund auf Ihrem Linux Mint-System neu installieren müssen, können Sie dies ganz einfach tun. Sie können Firefox mithilfe der Snap- und Flatpak-Paketmanager neu installieren, indem Sie der Anleitung oben im Artikel folgen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen