So installieren Sie Elixir unter Linux Mint 21

Elixir wurde entwickelt, um einige der Mängel der Erlang-Sprache zu beheben und sie benutzerfreundlicher und moderner zu machen. Elixir ist für seine hohe Leistung, Skalierbarkeit und Fehlertoleranz bekannt und eignet sich daher gut für den Aufbau verteilter, gleichzeitiger Systeme. In dieser Anleitung geht es um die Installation dieser Sprache unter Linux Mint. Wenn Sie also an der Installation interessiert sind, lesen Sie diese Anleitung.

Elixir unter Linux Mint 21 installieren

Die Syntax von Elixir ähnelt der von Ruby, was es für Entwickler, die bereits mit dieser Sprache vertraut sind, leicht zu erlernen macht. Es unterstützt auch Metaprogrammierung, Makros und Mustervergleich, leistungsstarke Funktionen, die ausdrucksvolleren und prägnanteren Code ermöglichen. Es gibt zwei Möglichkeiten, es unter Linux Mint 21 zu installieren:

Durch Apt

Eine Möglichkeit, diese Programmiersprache auf Linux Mint zu installieren, besteht darin, den Standardpaketmanager zu verwenden. Führen Sie dazu einfach Folgendes aus:

$ sudo apt install elixir -y

Textbeschreibung automatisch generiert

Sobald die Installation abgeschlossen ist, können Sie sie über die Befehlszeile starten, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

$ iex

Zum Verständnis des Lesers haben wir gerade zwei Zeichenfolgen verkettet, indem wir Folgendes ausgeführt haben:

„Linux“ <> „ „ <> „Mint“

Um dies nun aus Linux Mint 2 zu entfernen, führen Sie den unten genannten Befehl aus, wenn Sie es über den Standardpaketmanager installiert haben:

$ sudo apt remove –autoremove elixir -y

Über den Software-Manager

Eine andere Möglichkeit, diese Sprache auf Linux Mint 21 zu installieren, ist die Verwendung der GUI, da dieses Spiel bereits in seinem Standardpaketmanager vorhanden ist. Diese Methode ist für alle machbar, die mit der Verwendung von Befehlen nicht vertraut sind:

Sobald die Installation abgeschlossen ist, können Sie sie über die Befehlszeile starten, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

$ iex

Zum besseren Verständnis des Lesers haben wir gerade die Groß-/Kleinschreibung der Daten in der Zeichenfolge geändert:

String.upcase(„Linux-Hinweis!“)

Um Elixir nun aus Linux Mint 21 zu entfernen, verwenden Sie denselben Software-Manager von Linux Mint, über den wir es darauf installiert haben:

Abschluss

Elixir ist eine leistungsstarke und moderne funktionale Programmiersprache, die sich gut für den Aufbau verteilter, gleichzeitiger Systeme eignet. Seine hohe Leistung, Skalierbarkeit und Fehlertoleranz machen es zu einer guten Option für den Einstieg in die Entwicklung umfangreicher Anwendungen. Dank der leicht zu erlernenden Syntax und leistungsstarken Funktionen wie Metaprogrammierung kann es über Apt und seinen Software-Manager auf Linux Mint 21 installiert werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen