So installieren Sie digiKam unter Linux Mint 21

Mit digiKam können Sie Ihre Bilddaten ganz einfach verwalten, während Sie unter Linux arbeiten. Die digiKam ist ein Bildeditor, der in der Sprache C++ programmiert ist. Sie können damit viele Fotos in einem Album verwalten, indem Sie Bildunterschriften, Tags, Orte und mehr erwähnen, um sie später einfach abzurufen. Dieser Artikel ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie digiKam auf Ihrem Linux Mint-System installieren und verwenden können.

So installieren Sie digiKam unter Linux Mint 21

Sie können digiKam auf Ihrem Linux Mint-System installieren, indem Sie die drei unten genannten Methoden verwenden:

Über den Software-Manager

Um die digiKam zu installieren, öffnen Sie die Softwaremanagersuchen nach digiKam und klicken Sie auf Installieren Taste:

Um die digiKam zu starten, klicken Sie einfach auf Linux-Hinweis Symbol, gehen Sie zu Grafikdoppelklicken Sie auf digiKam:

Um digiKam über den Software-Manager von Linux Mint zu deinstallieren, klicken Sie auf Linux Mint Symbol, gehen Sie zu GrafikRechtsklick auf digiKam und klicken Sie auf Deinstallieren Taste:

Durch Snap

Um digiKam mit Snap zu installieren, können Sie den unten genannten Befehl auf dem Terminal ausführen und Snap zuerst aktivieren:

$ sudo snap install digikam

Wenn Sie digiKam über Snap Store installiert haben, können Sie es einfach mit dem folgenden Befehl starten:

$ Digikam

Um digiKam von Linux Mint zu deinstallieren, verwenden Sie Schnapp Sie können den unten genannten Befehl ausführen:

$ sudo snap Digikam entfernen

Durch Apt

Sie können digiKam auch mit der apt-Methode installieren, indem Sie den unten genannten Befehl ausführen:

$ sudo apt install digikam

Um Digikam von Linux Mint zu deinstallieren, verwenden Sie Geeignet Sie können den unten genannten Befehl ausführen:

$ sudo apt remove –autoremove digikam

Erste Schritte mit digiKam unter Linux Mint

Um digiKam zu verwenden, klicken Sie auf Linux-Hinweis Symbol, gehen Sie zu Grafikdoppelklicken Sie auf digiKam:

Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte, um digiKam unter Linux Mint 21 zu verwenden:

Schritt 1: Sie erhalten ein Dialogfeld zum Ausführen der Einstellungen von digiKam. Klicken Sie auf Nächste Taste:

Schritt 2: Nun werden Sie aufgefordert, einen Speicherort für Ihre Daten einzugeben, den Speicherortordner auszuwählen und auf zu klicken Nächste:

Schritt 3: Konfigurieren Sie die Datenbank als SQLite und klicken Sie auf Nächste:

Schritt 4: Wählen Sie nun aus, in welcher Kategorie Ihr Bild geöffnet werden soll direkt öffnen und automatische Anpassungen automatisch vornehmen und klicken Sie auf Nächste:

Schritt 5: Nun müssen Sie die Metadatenspeicherung auf Dateien konfigurieren, hierfür auswählen Nichts tun und klicken Sie auf Nächste Taste:

Schritt 6: Um nun das Vorschauverhalten auszuwählen, wählen Sie Laden Sie eine reduzierte Version des Bildes und klicken Sie auf Nächste:

Schritt 7: Um nun das Verhalten bei geöffneten Dateien zu konfigurieren, wählen Sie Öffnen Sie eine Vorschau und klicken Sie auf Nächste:

Schritt 8: Wählen Sie nun aus, ob Sie Tooltips während der Verwendung von digiKam sehen möchten oder nicht und klicken Sie auf Nächste Taste:

Schritt 9: Klicken Sie nun auf Beenden Taste:

Schritt 10: Klicken Sie nun auf Herunterladen Klicken Sie auf die Schaltfläche, um alle herunterzuladen erforderliche Dateien So verwenden Sie die DigiKam:

Schritt 11: Alle Bilder in Ihrem Bilderordner des Systems werden in digiKam angezeigt. Sie können eines zum Bearbeiten oder Verwalten auswählen. Klicken Sie dazu auf Bildbearbeiter:

Schritt 12: Es öffnet sich ein Fenster mit dem Namen Bildbearbeiterklicke auf Erweitern und klicken Sie dann auf verwischen um das Bild unscharf zu machen:

Schritt 13: Du kannst das … sehen Original Bild und im zweiten Fenster können Sie das sehen verschwommen Bild und Sie können das einstellen Grad der Glätte nach Bedarf:

Auf die gleiche Weise können Sie andere Funktionen auf das Bild anwenden, um es zu bearbeiten.

Abschluss

digiKam ist eher eine Kombination aus Bildbearbeitungsprogramm und Fotomanager. Sie können Ihre Bilder bearbeiten und in einem Album verwalten, indem Sie Bildunterschriften, Orte und andere Details markieren. Sie können digiKam unter Linux Mint 21 installieren und deinstallieren, indem Sie den Software-Manager, Snap und den SPT-Paketmanager verwenden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen