So fügen Sie unter Linux Mint 21 eine Schaltfläche zum Herunterfahren (Ausschalten) zu Ihrem Desktop hinzu

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Gerät herunterzufahren, und das Herunterfahren von Linux Mint ist mit drei Klicks einfach. Aber warum die zusätzliche Energie verschwenden, wenn es auch in zwei Schritten geht? Sie müssen lediglich eine Schaltfläche zum Herunterfahren (Ausschalten) auf Ihrem Desktop erstellen. In diesem Tutorial haben wir die Schritte zum Hinzufügen der Verknüpfungsschaltfläche zu Ihrem Desktop unter Linux Mint 21 demonstriert.

So fügen Sie Ihrem Desktop eine Schaltfläche zum Herunterfahren (Ausschalten) hinzu – Linux Mint

Sie benötigen keine zusätzliche Software, um die Schaltfläche zum Herunterfahren Ihres Linux-Desktops zu erstellen. Es geht lediglich darum, eine neue Verknüpfung zu erstellen und zum Desktop hinzuzufügen. Sie können die Verknüpfungstaste zum Herunterfahren des Laptops wie folgt hinzufügen:

Schritt 1: Unter Linux gibt es das Shutdown-Dienstprogramm „shutdown“ im Verzeichnis /sbin. Öffnen Sie das Terminal und führen Sie den unten angegebenen Befehl aus, um die Sicherheit der ausführbaren Datei zu ändern. Sie müssen das Passwort hinzufügen:

sudo chmod u+s /sbin/shutdown

Nachdem Sie den Befehl ausgeführt haben, verlassen Sie das Terminal.

Schritt 2: Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf die leere Stelle auf Ihrem Desktop und wählen Sie Erstellen Sie hier einen neuen Launcher… aus der Liste des Kontextmenüs:

Schritt 3: Es öffnet sich ein neues Fenster. Geben Sie Folgendes ein Name der Verknüpfung können Sie sie nach Ihren Wünschen benennen und in der Befehl, Geben Sie im Feld den folgenden Befehl ein und wählen Sie OK:

Shutdown -Ph jetzt

Schritt 4: Nach dem Speichern wird die Verknüpfung mit dem von Ihnen eingegebenen Namen auf Ihrem Desktop erstellt. Doppelklicken Sie darauf, um zu überprüfen, ob es funktioniert oder nicht. Es sollte Ihr Gerät herunterfahren:

Abschluss

Durch das Hinzufügen einer Schaltfläche zum Herunterfahren auf Ihrem Desktop erhalten Sie eine direkter zugängliche Option. Unter Linux gibt es ein integriertes Dienstprogramm zum Erstellen einer Schaltfläche zum Herunterfahren Ihres Desktops. Sie müssen lediglich die Datei ausführbar machen. Befolgen Sie die oben genannten Schritte zum Erstellen der Verknüpfung und fahren Sie Ihren Laptop mit einem einzigen Klick herunter.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen