So erstellen Sie Screenshots von der Login-Shell (CLI) des Ubuntu/Debian-Servers

Screenshots Ihres Computerbildschirms sind erforderlich, um einem Freund oder Kollegen zu zeigen, wie eine bestimmte Aufgabe erledigt wird oder wie weit Sie bei der Arbeit fortgeschritten sind. Es ist sehr einfach, Screenshots auf den Desktop-Betriebssystemen Ubuntu/Debian zu erstellen. Was aber, wenn Sie etwas auf der Login-Shell (Befehlszeilenschnittstelle) Ihres Ubuntu/Debian-Server-Betriebssystems anzeigen möchten? Glücklicherweise können Sie Screenshots der Login-Shell/Befehlszeilenschnittstelle Ihres Ubuntu/Debian-Server-Betriebssystems machen.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Screenshots der Login-Shell/Befehlszeilenschnittstelle Ihres Ubuntu/Debian-Server-Betriebssystems erstellen.

Inhaltsthema:

  • Fbcat auf Ubuntu/Debian-Server installieren
  • Syntax des Fbgrab-Programms
  • Erstellen von Screenshots der aktuellen Ubuntu/Debian-Server-Anmeldeshell
  • Verzögerte Erstellung von Screenshots der aktuellen Ubuntu/Debian-Server-Anmeldeshell
  • Wechseln zu einer anderen interaktiven Shell (TTY) auf dem Ubuntu/Debian-Server
  • Erstellen von Screenshots einer bestimmten interaktiven Shell (TTY) von Ubuntu/Debian-Servern
  • Erstellen von verzögerten Screenshots einer bestimmten interaktiven Shell (TTY) von Ubuntu/Debian-Servern
  • Abschluss
  • Verweise
  • Fbcat auf Ubuntu/Debian-Server installieren

    Um Screenshots der Login-Shell/Befehlszeilenschnittstelle Ihres Ubuntu/Debian-Servers zu erstellen, benötigen Sie das Programm fbgrab. Das Programm fbgrab ist Teil des fbcat-Pakets. Das fbcat-Paket ist im offiziellen Paket-Repository von Ubuntu/Debian verfügbar. Daher ist die Installation auf einem Ubuntu/Debian-Server sehr einfach.

    Aktualisieren Sie zunächst den APT-Paket-Repository-Cache mit dem folgenden Befehl:

    $ sudo apt-Update

    Um das fbcat-Paket auf dem Ubuntu/Debian-Server zu installieren, führen Sie den folgenden Befehl aus:

    $ sudo apt fbcat installieren

    Um die Installation zu bestätigen, drücken Sie Y und drücken Sie dann die Eingabetaste.

    Der APT-Paketmanager sollte mit dem Herunterladen von fbcat und allen erforderlichen Abhängigkeitspaketen beginnen. Es dauert eine Weile, bis es fertig ist.

    Sobald die Pakete heruntergeladen sind, werden sie vom APT-Paketmanager installiert. Es dauert eine Weile, bis es fertig ist.

    Zu diesem Zeitpunkt sollte das fbcat-Paket installiert sein.

    Syntax des Fbgrab-Programms

    Das Format des fbgrab-Programms, mit dem Sie Screenshots der Login-Shell oder der Befehlszeilenschnittstelle von Ubuntu/Debian-Servern erstellen, ist wie folgt:

    $ sudo fbgrab

    Hier, sind die Unterstützte fbgrab-Optionen mit dem Sie das Verhalten des fbgrab steuern können.

    Der ist der absolute Pfad (z. B. /mnt/screenshots/image01.png) oder der relative Pfad (z. B. ~/Photos/image01.png, ./screenshots/image01.png), in dem Sie die Screenshot-Bilddatei speichern möchten. Das fbgrab speichert die Screenshot-Bilder im PNG-Format. Daher enden die Bilddateien mit dem Text .png (der PNG-Erweiterung).

    Erstellen von Screenshots der aktuellen Ubuntu/Debian-Server-Anmeldeshell

    Um einen Screenshot der aktuellen Shell des Ubuntu/Debian-Servers zu erstellen und ihn im aktuellen Arbeitsverzeichnis als PNG-Bilddatei – image01.png – zu speichern, führen Sie den folgenden Befehl aus:

    $ sudo fbgrab image01.png

    Es sollte ein Screenshot der aktuellen Ubuntu/Debian-Server-Shell erstellt werden.

    Im aktuellen Arbeitsverzeichnis Ihres Ubuntu/Debian-Servers sollte eine neue Image-Datei mit dem Namen „image01.png“ erstellt werden.

    $ ls -lh

    Sie können über SFTP oder Filezilla auf den Ubuntu/Debian-Server zugreifen und die Screenshot-Datei herunterladen und ansehen. Wie Sie sehen können, wurde der Screenshot der aktuellen Login-Shell/Befehlszeilenschnittstelle unseres Ubuntu-Servers korrekt erstellt.

    Verzögerte Erstellung von Screenshots der aktuellen Ubuntu/Debian-Server-Anmeldeshell

    Um nach 10 Sekunden (sagen wir) einen Screenshot der aktuellen Shell des Ubuntu/Debian-Servers zu erstellen und ihn im aktuellen Arbeitsverzeichnis als PNG-Bilddatei – image02.png – zu speichern, führen Sie den folgenden Befehl aus:

    $ sudo fbgrab -s 10 image02.png &

    Füllen Sie nun die aktuelle Anmelde-Shell/Befehlszeilenschnittstelle mit den Informationen aus, von denen Sie einen Screenshot erstellen möchten. Nach 10 Sekunden wird ein Screenshot erstellt.

    Drücken Sie einmal, um zur Eingabeaufforderung zurückzukehren.

    Eine neue Image-Datei mit dem Namen „image02.png“ sollte im aktuellen Arbeitsverzeichnis Ihres Ubuntu/Debian-Servers erstellt werden.

    $ ls -lh

    Sie können über SFTP oder Filezilla auf den Ubuntu/Debian-Server zugreifen und die Screenshot-Datei herunterladen und ansehen. Wie Sie sehen können, wurde der Screenshot der aktuellen Login-Shell/Befehlszeilenschnittstelle unseres Ubuntu-Servers korrekt erstellt.

    Wechseln zu einer anderen interaktiven Shell (TTY) auf dem Ubuntu/Debian-Server

    Eine andere Möglichkeit, Screenshots der Anmelde-Shell/Befehlszeilenschnittstelle Ihres Ubuntu/Debian-Servers zu erstellen, besteht darin, zwei verschiedene interaktive Shells zu verwenden. Eines ist, von dem Sie Screenshots machen möchten, und ein anderes, um das Programm fbgrab auszuführen, um Screenshots zu machen.

    Auf dem Ubuntu/Debian-Server können Sie zwischen 6 interaktiven Shells (TTYs) wechseln. Die standardmäßige interaktive Shell ist „tty1“. Die anderen interaktiven Shells heißen „tty2“, „tty3“, „tty4“, „tty5“ und „tty6“.“ jeweils.

    Sie können die interaktive Shell (TTY) Ihres Ubuntu/Debian-Servers mit ändern + + FN-Taste Kombination. Hier ist FN die Funktionstaste, die Sie drücken müssen, um zu einer interaktiven Shell zu wechseln.

    Drücken Sie + + F1 um zur interaktiven Shell 1 zu wechseln – „tty1“.

    Drücken Sie + + F2 um zur interaktiven Shell 2 zu wechseln – „tty2“.

    Drücken Sie + + F3 um zur interaktiven Shell 3 zu wechseln – „tty3“.

    Drücken Sie + + F4 um zur interaktiven Shell 4 zu wechseln – „tty4“.

    Drücken Sie + + F5 um zur interaktiven Shell 5 zu wechseln – „tty5“.

    Drücken Sie + + F6 um zur interaktiven Shell 6 zu wechseln – „tty6“.

    Der Name der interaktiven Shell (TTY) wird in der Anmeldeaufforderung Ihres Ubuntu/Debian-Servers angezeigt.

    Sie können auch den folgenden Befehl ausführen, um die von Ihnen verwendete interaktive Shell (TTY) zu finden. In unserem Fall ist es die standardmäßige interaktive Shell 1 – „tty1“.

    $ tty

    Um zur interaktiven Shell 2 zu wechseln, „tty2„, Drücken Sie + + F2.

    Sobald Sie sich bei der interaktiven Shell 2 angemeldet haben, „tty2“, können Sie mit dem „tty„Befehl, dass Sie die interaktive Shell ausführen“tty2“. Wir nutzen die interaktive Shell 2“,tty2„, um den Befehl fbgrab auszuführen und Screenshots der interaktiven Shell 1 zu erstellen“, tty1” (die standardmäßige interaktive Shell) unseres Ubuntu-Servers in den nächsten Abschnitten.

    $ tty

    Erstellen von Screenshots einer bestimmten interaktiven Shell (TTY) von Ubuntu/Debian-Servern

    Nehmen wir an, Sie möchten einen Screenshot der interaktiven Shell machen.tty1„aus der interaktiven Shell“tty2” Ihres Ubuntu/Debian-Servers mit fbgrab.

    Führen Sie zunächst die erforderlichen Befehle in der standardmäßigen interaktiven Shell aus.tty1” von dem Sie Screenshots machen möchten.

    Drücken Sie + + F2 um zur interaktiven Shell zu wechseln „tty2“. Melden Sie sich bei der interaktiven Shell an.tty2” und führen Sie den folgenden Befehl aus, um einen Screenshot der standardmäßigen interaktiven Shell zu erstellen „tty1” (fbgrab-Option -c 1). Speichern Sie den Screenshot als „image03.png”-Image-Datei im aktuellen Arbeitsverzeichnis Ihres Ubuntu/Debian-Servers:

    $ sudo fbgrab -c 1 image03.png

    Der Screenshot der standardmäßigen interaktiven Shell „tty1” des Ubuntu/Debian-Servers sollte übernommen werden.

    Eine neue Bilddatei mit dem Namen „image03.png„ sollte im aktuellen Arbeitsverzeichnis Ihres Ubuntu/Debian-Servers erstellt werden.

    $ ls -lh

    Sie können über SFTP oder Filezilla auf den Ubuntu/Debian-Server zugreifen, die Screenshot-Datei herunterladen und ansehen. Wie Sie sehen können, ist der Screenshot der standardmäßigen interaktiven Shell „tty1” unseres Ubuntu-Servers wird korrekt übernommen.

    Erstellen von verzögerten Screenshots einer bestimmten interaktiven Shell (TTY) von Ubuntu/Debian-Servern

    Nehmen wir an, Sie möchten einen Screenshot der standardmäßigen interaktiven Shell machen.tty1„aus der interaktiven Shell“tty2” Ihres Ubuntu/Debian-Servers, nachdem Sie das fbgrab-Programm einige Sekunden lang ausgeführt haben.

    Führen Sie zunächst die erforderlichen Befehle in der standardmäßigen interaktiven Shell aus.tty1” von dem Sie Screenshots machen möchten.

    Drücken Sie + + F2 um zur interaktiven Shell „tty2“ zu wechseln und sich bei der interaktiven Shell anzumelden „tty2“.

    Führen Sie dann den folgenden Befehl aus, um einen Screenshot der standardmäßigen interaktiven Shell zu erstellen:tty1” (fbgrab-Option -c 1) nach 20 Sekunden (fbgrab-Option -s 20) und speichern Sie den Screenshot als „image04.png”-Image-Datei im aktuellen Arbeitsverzeichnis Ihres Ubuntu/Debian-Servers:

    $ sudo fbgrab -c 1 -s 20 image03.png

    Der Screenshot der standardmäßigen interaktiven Shell „tty1” des Ubuntu/Debian-Servers sollte übernommen werden.

    Eine neue Bilddatei mit dem Namen „image04.png„ sollte im aktuellen Arbeitsverzeichnis Ihres Ubuntu/Debian-Servers erstellt werden.

    $ ls -lh

    Sie können über SFTP oder Filezilla auf den Ubuntu/Debian-Server zugreifen, die Screenshot-Datei herunterladen und ansehen. Wie Sie sehen können, wurde der Screenshot der standardmäßigen interaktiven Shell „tty1“ unseres Ubuntu-Servers korrekt aufgenommen.

    Abschluss

    Wir haben Ihnen gezeigt, wie Sie das Programm fbgrab auf Ubuntu/Debian-Servern installieren. Wir haben Ihnen auch gezeigt, wie Sie mit fbgrab Screenshots der Login-Shell/Befehlszeilenschnittstelle von Ubuntu/Debian-Servern erstellen. Wir haben Ihnen auch gezeigt, wie Sie mit fbgrab verzögerte Screenshots der Login-Shell/Befehlszeilenschnittstelle von Ubuntu/Debian-Servern erstellen können.

    Verweise:

  • Was ist der Terminalbefehl, um einen Screenshot zu machen? – Fragen Sie Ubuntu
  • Ubuntu-Manpage: fbgrab – macht einen Screenshot mit dem Framebuffer-Gerät
  • Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen