So ändern Sie die Ausgabefarbe von Echo in Bash – Linux

Der Echo-Befehl wird häufig in der Bash-Skripterstellung verwendet. Der Echo-Befehl gibt eine Zeichenfolge oder Nachricht im Terminal aus.

Beim Bash-Scripting kann zur Unterscheidung verschiedener Ausgabenachrichten die Farbe des Echo-Strings geändert werden. In diesem Artikel werden die Befehle behandelt, die zum Ändern der Farbe der Echo-Ausgabe unter Linux erforderlich sind.

So ändern Sie die Farbe des Echos unter Linux

Die einfachste Methode zum Ändern der Ausgabefarbe des Echo-Befehls ist die Verwendung der ANSI-Escape-Codes.

ANSI-Escape-Codes werden verwendet, um die Ausgabe von zu ändern Echo Und printf Befehle. ANSI-Codes werden mit Escape-Zeichen begonnen, die unten aufgeführt sind:

\x1B Hexadezimal \033 Oktal

Der oktale Escape-Code (\033) wird meist verwendet. Die Syntax für die Verwendung von ANSI-Escape-Codes lautet:

\033[m

In der obigen Syntax ist die wird durch den ANSI-Farbcode ersetzt.

CSI: Steuersequenz-Induktor

Einige der am häufigsten verwendeten ANSI-Escape-Codes sind in der folgenden Tabelle aufgeführt:

Schwarz 0;30 Rot 0;31 Grün 0;32 Orange 0;33 Blau 0;34 Lila 0;35 Cyan 0;36 Hellgrau 0;37

Für helle Farbtöne sind die ANSI-Codes unten aufgeführt:

Dunkelgrau 1;30 Hellrot 1;31 Hellgrün 1;32 Gelb 1;33 Hellblau 1;34 Hellviolett 1;35 Hellcyan 1;36 Weiß 1;37

Die Syntax zum Ändern der Farbe einer bestimmten Zeichenfolge wäre:

\033[0;31m

Die obige Syntax ändert die Farbe zu Rot.

So ändern Sie die Farbe der Echo-Ausgabe Bash – Linux

Lassen Sie uns nun ein einfaches Bash-Skript erstellen, um die Textfarbe von Echo unter Linux zu ändern.

Erstellen Sie eine Bash-Skriptdatei mit dem folgenden Befehl:

$ sudo nano mybashScript.sh

Geben Sie nun das Skript ein. Nachfolgend finden Sie ein Beispielskript:

#!/bin/bash

red='\033[0;31m'[0;31m'

grün='\033[0;32m'[0;32m'

blue='\033[0;34m'[0;34m'

echo -e „{red}Dies ist ein Bash-Skript“

echo -e "${green}Hallo ${blue}LinuxHint"

Der -e Flag wird mit Echo-Befehl eingefügt, um die Escape-Sequenz zu verwenden.

Um das Skript auszuführen, verwenden Sie den unten genannten Befehl:

$ bash mybashScript.sh

So ändern Sie die Hintergrundfarbe von Echo Output Bash – Linux

ANSI-Codes sind nicht nur auf die Änderung der Textfarbe beschränkt, sie können auch zum Anwenden einer Hintergrundfarbe auf einen Text verwendet werden.

Die Methode zum Anwenden der Hintergrundfarbe auf die Echoausgabe ist recht ähnlich, die ANSI-Codes unterscheiden sich jedoch.

Die Liste der Codes zum Ändern der Hintergrundfarbe ist unten aufgeführt:

Schwarz 0;40 Rot 0;41 Grün 0;42 Orange 0;43 Blau 0;44 Lila 0;45 Cyan 0;46 Hellgrau 0;47

Lassen Sie es uns anhand eines Bash-Skriptbeispiels verstehen:

#!/bin/bash

grey='\033[0;47m'[0;47m'

cyan='\033[0;46m'[0;46m'

echo -e "${grey}Hallo ${cyan}LinuxHint"

Abschluss

Der Echo-Befehl wird zum Drucken von Text im Terminal verwendet. Um Ausgabemeldungen zu unterscheiden, können der Echoausgabe unterschiedliche Farben zugewiesen werden. Die ANSI-Escape-Codes werden mit Echo verwendet, die die Ausgabefarbe ändern. Diese Codes können den Text zusammen mit seinem Hintergrund ändern.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen