So ändern Sie den Hintergrund von Linux Mint 21

Der Hintergrund, der normalerweise hinter den Symbolen auf Ihrem Desktop erscheint, wird als Desktop-Hintergrund bezeichnet. Wenn Sie ein neues Linux-System einrichten, verfügt es über das standardmäßige Linux Mint-Hintergrundbild, mit dem die meisten Benutzer vertraut sind. Obwohl es gut aussieht, möchten Benutzer ihre Lieblingsbilder als Desktop-Hintergrund ausprobieren, um es attraktiver zu machen. Sie können den Hintergrund Ihres Desktops auf ein beliebiges Bild, eine beliebige Farbe oder eine Diashow einstellen. In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten, den Hintergrund von Linux Mint 21 zu ändern.

So ändern Sie den Hintergrund von Linux Mint 21

Es gibt vier verschiedene Möglichkeiten, das als Hintergrund verwendete Bild zu ändern:

1: Ändern Sie den Hintergrund mit den Linux Mint-Hintergrundbildern

Der Linux Mint Cinnamon verfügt standardmäßig über eine Sammlung von Bildern. Um den Hintergrund für Ihren Hintergrund zu ändern, wiederholen Sie die folgenden Schritte:

Schritt 1: Klicken Sie auf das Linux Mint-Symbol und suchen Sie nach Hintergründe:

Schritt 2: Wählen Sie das Hintergrundbild aus der Standardbildsammlung und klicken Sie einmal darauf, um es als Desktop-Hintergrund festzulegen:

Sie können die Bilder auch aus dem Unterverzeichnis Ihres Geräts hinzufügen, indem Sie auf das Pluszeichen (+) klicken und den entsprechenden Ordner auswählen:

2: Ändern Sie den Hintergrund mithilfe der Dateien in Linux Mint

Das Festlegen des Hintergrunds für Linux Mint ist einfach: Navigieren Sie zum Bildordner, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein beliebiges Bild, das Sie als Hintergrund festlegen möchten, und klicken Sie auf Als Hintergrundbild festlegen:

3: Ändern Sie den Hintergrund über den Browser

Darüber hinaus können Sie in Ihrem Browser nach Hintergrundbildern suchen. Wenn Sie das Bild nicht herunterladen möchten, können Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild klicken, um es auf Ihrem Desktop-Hintergrund festzulegen:

4: Ändern Sie den Hintergrund mit dem Terminal unter Linux Mint

Die andere Möglichkeit, auf die Hintergrundbilder Ihres Geräts zuzugreifen, ist über das Terminal. Führen Sie dazu den folgenden Befehl aus und Sie erhalten einen Pfad des Verzeichnisses mit dem Standard-Hintergrundbild:

gsettings ruft org.gnome.desktop.background Bild-URI ab

Kopieren Sie den Pfad und fügen Sie ihn in den Dateiordner ein:

Die verschiedenen Bilder werden auf Ihrem Bildschirm angezeigt. Wählen Sie ein beliebiges Bild aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um es als Hintergrundbild festzulegen.

Endeffekt

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihren Linux Mint-Desktop attraktiv zu gestalten. Wählen Sie zunächst ein gutes Hintergrundbild für Ihren Desktop-Hintergrund. Es gibt viele Websites, die verschiedene Hintergrundbilder für Ihren Browser anbieten. Sobald Sie das Hintergrundbild gefunden haben, laden Sie es herunter und befolgen Sie die oben genannten Schritte, um den Desktop-Hintergrund perfekt für Sie zu gestalten.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen